Essen & Trinken

Eine günstige Möglichkeit, um täglich vernünftig und leistbar an ein Mittagessen zu kommen, ist die MENSA. Es gibt sogar ein eigenes Brainfood-Menü. Diese extra gekennzeichneten Gerichte werden nach besonderen ernährungsphysiologischen Grundsätzen zusammengestellt und vermeiden die Müdigkeit nach dem Essen.
Der Preis für ein MENSA-Menü bestehend aus Suppe, Hauptspeise und Salat beträgt zwischen € 4,80 und € 5,10.

In den Mensen kann übrigens jeder essen und es ist kein spezieller Nachweis erforderlich. Als zusätzliche „Förderung“ gibt es noch das sogenannte Mensapickerl, welches dir noch einen Rabatt von € 0,50/Mahlzeit verschafft. Ob du darauf Anspruch hast, erfährst du bei deiner zuständigen ÖH-Vertretung.

Rund um jede UNI gibt es aber auch genügend Cafes und Restaurants, die sich um das wohl der Studierenden kümmern und sehr gute Menüs zu fairen Preisen anbieten.