Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

BeSt³ Wien 2019

7. März 2019 - 10. März 2019

kostenlos

Die BeSt³ Wien wird jedes Jahr Anfang März durchgeführt. Die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung dauert vier Tage und zählt rund 75.000 BesucherInnen. Beteiligt sind rund 350 Aussteller, davon sind etwa 40 aus dem Ausland.

Veranstalter der größten österreichischen Bildungsmesse sind das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und das Arbeitsmarktservice Österreich.

Langjährige Tradition

Die BeSt³ blickt bereits auf eine langjährige Tradition zurück. Sie ging erstmals 1986 als Studien- und Berufsinformationsmesse im Wiener Rathaus über die Bühne. Danach diente der ehemalige Wiener Messepalast einige Zeit als Veranstaltungsort. 1996 übersiedelte die Messe dann in die Wiener Stadthalle und erhielt in den Folgejahren ihren Namen BeSt³ – Die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung.

Bestmögliches Informationsangebot

Mit der Bildungslandschaft veränderte sich auch die Bildungsmesse. So wurde in den vergangenen Jahren europaweit das Hochschulsystem auf die Bologna-Struktur umgestellt. In Österreich etablierten sich neben den Universitäten auch die Fachhochschulen. Und die Zahl der Studiengänge und Standorte hat sich vervielfacht. Die Auswahl an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im In- und Ausland ist heute enorm und der Bedarf an fachkundiger Beratung entsprechend groß. Die BeSt³ will den aktuellen Trends in der Bildungs- und Berufswelt stets bestmöglich Rechnung tragen und mit ihrem umfassenden Informationsangebot ein breites Messepublikum ansprechen.

Aussteller der BeSt³

Zu den rund 350 Ausstellern der BeSt³ zählen Universitäten, Kollegs, Fachhochschul-Studiengänge, Akademien, private Bildungsanbieter, Sprachschulen, Interessensvertretungen sowie Firmen, die über Arbeitsplätze und betriebsinterne Weiterbildungsprogramme informieren.

Zielgruppen der BeSt³

Die BeSt³ richtet sich an SchülerInnen, Lehrlinge, MaturantInnen, Studierende, Schul- und StudienabbrecherInnen sowie an Eltern, Lehrkräfte, HochschulabsolventInnen, Berufstätige und an Weiterbildung interessierte Personen.

Einzugsbereiche der Messe sind vor allem Wien, Niederösterreich und das Burgenland, darüber hinaus Oberösterreich, Steiermark und Salzburg sowie die angrenzenden Staaten Tschechien, Slowakei und Ungarn.

Details

Beginn:
7. März 2019
Ende:
10. März 2019
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:
Website:
https://www.bestinfo.at/de/

Veranstaltungsort

Wiener Stadthalle
Vogelweidplatz 14
Wien, 1150 Österreich